„Endlich frei“ – Schritt für Schritt aus der Depression

Veröffentlicht am

Wie äußert sich eine Depression? Depressive Menschen fühlen sich ständig unter Druck und unsicher. Sie trauen sich nichts zu, sie zweifeln, sie fühlen sich gefangen, unfrei, gehetzt und überfordert. Sie verspüren den Zwang, alles so zu machen, wie sie glauben, dass es von ihnen erwartet wird. Die treuesten Begleiter der depressiven Menschen sind die Erfahrung […]

Erste Hilfe bei Corona Erschöpfung durch Gesprächstherapie

Veröffentlicht am

  Ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona Pandemie und nach Monaten im Lockdown fühlen sich viele Menschen erschöpft. Herausfordernd ist diese Zeit besonders für Menschen, die ganz alleine leben oder Familien mit zwei bis drei Kindern im Home-Office, die parallel ihre Kinder unterrichten oder sich Beschäftigung überlegen und mittags für alle kochen. Durch den […]

Geburten in der Corona Krise

Veröffentlicht am

  Viele Frauen fühlen sich in der Schwangerschaft, während der Geburt und der ersten Zeit danach im Krankenhaus sehr alleine. Weil das gesamte Kursangebot rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett derzeit nur online stattfindet, gibt es kaum eine Möglichkeit, Frauen in der gleichen Lebenssituation kennenzulernen. Schon bei der Geburt im Kreissaal ganz allein zu sein […]

Die Zeit der Schwangerschaft

Veröffentlicht am
Schwangerschaft

In der Schwangerschaft erlebt die werdende Mutter große körperliche Veränderungen. Unter ihrem Herzen wächst ihr Kind. Viele Frauen spüren, dass nicht mehr alles so einfach wie vorher geht und dass sie Verantwortung tragen für sich und ihr Kind. Heute erlebe ich oft, dass die werdende Mutter belastet ist. Zum Beispiel war das Kind nicht erwünscht […]

Die Wochenbettdepression

Veröffentlicht am

Aktuelle Studien zeigen: 25% aller Mütter entwickeln im ersten Lebensjahr eine Depression. Alleinerziehende Frauen sind doppelt so häufig betroffen. Sie äußert sich z.B. durch: Antrieblosigkeit, Freudlosigkeit und Verzweiflung nach der Geburt Innere Leere und Erschöpfungszustände nach der Geburt Schlafstörungen Verschiedene Ängste Auch hier kann eine gute Vorbereitung in der Schwangerschaft und Unterstützung nach der Geburt […]

Ängste nach der Geburt

Veröffentlicht am

Angst vor der Verantwortung Mutter zu sein Angst, dem Partner oder dem Baby könnte etwas passieren Ständige Sorge um das Baby Elemente aus der Achtsamkeitsmeditation sind eine wirksame Hilfe zur Selbsthilfe. Durch die Entspannung auf der körperlichen und mentalen Ebene können Ängste, innere Unruhe, Stress und Schlafschwierigkeiten gelindert oder beseitigt werden. Die neu erworbene Gelassenheit […]

Geburt: Von den Wehen bis zum Wochenbett

Veröffentlicht am

Die Geburt ist der Höhepunkt einer langen Übergangszeit. Die Frauen erleben gewaltige körperliche und seelische Veränderungen. Heute finden die Geburten fast alle in Kliniken statt und sind oft mit großer Angst besetzt, da viele medizinische Eingriffe stattfinden. In München ist die Kaiserschnittrate aktuell bei 35%, vor 15 Jahren lag sie noch bei unter 10%. Leider […]

Stärkung der Mutter und der Mutter-Kind-Bindung

Veröffentlicht am

Eltern und insbesondere die Mütter haben für ihr Kind eine Leuchtturmfunktion: Das Kind ist im Boot auf stürmischer See. Kann es sich nicht am Licht des Leutturms orientieren, erleidet das Boot Schiffbruch. Babys brauchen ihre Eltern als leuchtende Türme. Ansonsten erleben sie einen Verlust an Sicherheit. Der Leuchtturmwärter steht auf der Brücke und ruft: „Ich […]

Wochenbett und erstes Lebensjahr

Veröffentlicht am

Das Kind wird in eine andere, ihm fremde Welt geboren. Ich vergleiche ein neugeborenes Baby gerne mit dem kleinen Prinzen, der eine lange, erschöpfende und weite Reise hinter sich hat. Das Baby landet auf einem anderen, ihm fremden Planeten: Unsere Welt ist für das Baby sehr hell, sehr laut, sehr kalt und es ist hungrig. […]